Startseite
Neues
Die Gattungen
Gesuche
Reiseberichte und Bilder
Bilder meiner Pflanzen
Karnivoren in der Natur
Naturfotografie
Literatur
Links
Gästebuch
Kontakt
Sitemap
© Christian Dietz
2003-2017


Dionaea muscipula

Allgemeines

Die Gattung Dionaea besteht nur aus der einzige Art Dionaea muscipula.

Leider ist es bei dieser Gattung zur Mode geworden, seine Pflanzen mir den abenteuerlichsten Namen zu versehen, sobald sie auch nur etwas voneinander abweisen. Da diese "Sorten" oftmals nicht registriert sind, ist Chaos, Verwirrung und Verwechslung vorprogrammiert. Dies hat leider zur Folge, dass für die meisten Namen kein Standard existiert, anhand dessen man die Pflanzen bestimmen könnte. Die Namen sind ohne Beschreibung nicht geschützt und dürfen von jedem frei verwendet, geändert oder sonst wie verunstaltet werden. Der Kauf solcher Pflanzen ist daher reine Vertrauenssache. Eine Auflistung der aktuell gültigen Kultivare und deren Beschreibung kann man auf der Homepage der ICPS (sie ist auch die offizielle Stelle zur Registrierung von Kultivaren fleischfressender Pflanzen) unter folgendem Link finden:

gültige Dionaea-Kultivare

Ihren Namen erhielt Dionaea nach der griechischen Göttin Dione (vermutlich die Gattin von Zeus und Mutter der Aphrodite (Venus)). Das erste Mal wurde sie bereits 1759 von Arthur Dobbs in einem Brief an Peter Collin als "Fly Trap Sensitive" beschrieben. 1768 wurden die ersten Pflanzen nach England gebracht, wo sie von John Ellis und Daniel Solander untersucht wurden. Solander verwendete den Namen "Dione crinita". Ellis beschrieb die Pflanze 1768, nachdem er eine lebende Pflanze studieren konnte schließlich als Dionaea muscipula. Der Artnamen muscipula heißt übersetzt Mausefalle. Es sollte allerdings noch bis 1875 dauern, bis Charles Darwin die Pflanze in seinem Buch "Insectivorous Plants" als karnivor nachwies.

Dionaea muscipula ist wohl die bekannteste Fleischfressende Pflanze überhaupt. Meist ist sie eine der ersten Pflanzen in einer Sammlung. Sie zählt zu den aktiven Klappfallen. Ihre zu Fangorganen umgebildeten Blätter können blitzschnell zuklappen. Auf der Innenseite der Fallen befinden sich auf jeder Seite 3 kleine Härchen. Wird eines davon zweimal kurz hintereinander berührt, so schnappt die Falle zu. Wurde nichts gefangen, wird sich die Falle langsam wieder öffnen. Dabei können mehrere Stunden bis zu einem Tag vergehen. Da jede Falle nur ca. 5 mal zuschnappen kann, bevor sie abstirbt sollte man die Falle nicht zu oft künstlich reizen. Wurde aber etwas Verwertbares gefangen, so wird sich die Falle langsam fest um das Opfer schließen, und dann mit der Verdauung beginnen. Der Verdauungsvorgang kann mehrere Tage dauern. Von den gefangenen Insekten bleibt nur der unverdauliche Chitinpanzer zurück. Dionaea ist auf lebende Beute angewiesen. Deshalb ist auf Käse, Wurst, usw. zu verzichten.


Vorkommen

Ihr Hauptverbreitungsgebiet ist im Südosten von North-Carolina und im Nordosten von South-Carolina. Außerdem gibt es in Florida noch einen Standort von Dionaea muscipula. In der Vergangenheit existierten deutlich mehr Standorte dieser Art, die aber unter anderem durch Wilderung stark zurückgegangen sind. Die Art ist durch das Washingtoner Artenschutzabkommen geschützt.

Kultur

Ich kultiviere meine Pflanzen in einer lockeren Torf/Perlite-Mischung. Umgetopft werden sie in etwa alle 2 Jahre. Während des Sommers ist der beste Standort ein Platz im Freien mit möglichst viel Sonne. Dionaea benötigt unbedingt eine Winterruhe bei ca. 5°C - 10°C. Zu Winterbeginn zieht die Pflanze ein und treibt erst wieder im nächsten Jahr aus. Sie verträgt sogar leichteren bis mittelstarken Frost. Aus diesem Grund ist sie für Terrarien nicht sonderlich geeignet.

An die Luftfeuchtigkeit werden keine besonderen Ansprüche gestellt. Die schönsten Pflanzen erhält man in der vollen Sonne. Nur dort färben sich die Fallen tief rot. Gegossen werden meine Pflanzen im Anstau. Im Winter halte ich sie etwas trockener, aber immer noch recht feucht.

Vermehrung

Dionaea lässt sich gut über Samen vermehren. Um Samen zu erhalten sollte man die Pflanzen per Hand bestäuben. Da manche Klone offensichtlich selbststeril sind verwendet man am besten genetisch verschiedene Pflanzen. Pflanzen, die mit sich selbst bestäubt werden setzen oftmals weniger und schlechteren Samen an.

Die Aufzucht aus Samen ist dauert zwar etwas, ist dafür aber nicht besonders schwierig. Ähnlich wie bei Sarracenien ist eine Kältebehandlung der Samen von Vorteil. Es geht zwar auch ohne, aber die Samen keimen nach einer Behandlung gleichmäßiger. Man wirft den Samen einfach auf das Substrat aus. Ich säe immer zu Winterbeginn in meinem frostfreien Gewächshaus aus. Dadurch erhalten die Samen eine mehrwöchige kalte Vorbehandlung. Alternativ kann man den Aussaattopf auch in den Kühlschrank stellen. Bei dieser Methode ist allerdings gut auf Schimmel zu achten! Ich kultiviere die Sämlinge genauso, wie meine älteren Pflanzen. Es dauert allerdings ca. 2-3 Jahre, bis die kleinen Pflanzen ausgewachsen sind, und selbst wieder Blüten bilden.

Blattstecklinge funktionieren auch gut. Dazu trennt man das Blatt am besten direkt an der Blattbasis ab, so dass noch etwas weißes vom Rhizom an der Bruchstelle vorhanden ist. Das Blatt steckt man nun am besten quer in etwas Substrat. Nach ein paar Wochen erscheinen die neuen Pflänzchen.

Ältere Pflanzen kann man sehr gut teilen. Dionaea bildet regelmäßig Ableger, die ich einfach umtopfen lassen.

Schädlinge

Der häufigste Schädling sind Blattläuse. Diese bekommt man gut mit Provado oder Lizetan (beides der Wirkstoff Imidacloprid) in den Griff. Dieses Mittel hilft auch gut gegen Woll- und Schildläuse. Sollten Pilzkrankheiten auftreten lässt sich das gut mit Celaflor Pilzfrei Ectivo (Wirkstoff Myclobutanil) bekämpfen.

Bilder aus Kultur

Dionaea muscipula Dionaea muscipula Dionaea muscipula Akai Ryu
Dionaea muscipula Dionaea muscipula Dionaea muscipula 'Akai Ryu'
 
Dionaea muscipula Akai Ryu Dionaea muscipula Akai Ryu Dionaea muscipula
Dionaea muscipula 'Akai Ryu' Dionaea muscipula 'Akai Ryu' Dionaea muscipula
 
Dionaea muscipula Dionaea muscipula Dionaea muscipula South West Giant
Dionaea muscipula Dionaea muscipula Dionaea muscipula South West Giant
 
Dionaea muscipula South West Giant Dionaea muscipula South West Giant Dionaea muscipula South West Giant
Dionaea muscipula South West Giant Dionaea muscipula South West Giant Dionaea muscipula South West Giant
 
 Dionaea muscipula South West Giant  
 Dionaea muscipula South West Giant  

Bilder vom Naturstandort

USA - Tag 4 - Tour mit Mark Todd - Brunswick County, North Carolina - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 4 - Tour mit Mark Todd - Brunswick County, North Carolina - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 4 - Tour mit Mark Todd - Pender County, North Carolina - Dionaea muscipula - Nordamerika
Dionaea muscipula - Brunswick County, North Carolina - USA Dionaea muscipula - Brunswick County, North Carolina - USA Dionaea muscipula - Pender County, North Carolina - USA
 
USA - Tag 4 - Tour mit Mark Todd - Pender County, North Carolina - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 4 - Tour mit Mark Todd - Pender County, North Carolina - Käfer - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 4 - Tour mit Mark Todd - Pender County, North Carolina - Dionaea muscipula - Nordamerika
Dionaea muscipula - Pender County, North Carolina - USA Dionaea muscipula - Pender County, North Carolina - USA Dionaea muscipula - Pender County, North Carolina - USA
 
USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika
Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA
 
USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika
Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA
 
USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika
Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA
 
USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika
Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA
 
USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika
Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA
 
USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula grün - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula grün - Nordamerika USA - Tag 4 - Tour mit Mark Todd - Pender County, North Carolina - Dionaea muscipula - Nordamerika
Dionaea muscipula "grün" - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula "grün" - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Pender County, North Carolina - USA
 
USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika
Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA
 
USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika
Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA
 
USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula grün - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula grün - Nordamerika
Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula "grün" - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula "grün" - Liberty County, Florida - USA
 
USA - Tag 4 - Tour mit Mark Todd - Wilmington, North Carolina - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 4 - Tour mit Mark Todd - Brunswick County, North Carolina - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 4 - Tour mit Mark Todd - Brunswick County, North Carolina - Dionaea muscipula - Nordamerika
Dionaea muscipula - Wilmington, North Carolina - USA Dionaea muscipula - Brunswick County, North Carolina - USA Dionaea muscipula - Brunswick County, North Carolina - USA
 
USA - Tag 4 - Tour mit Mark Todd - Pender County, North Carolina - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula - Nordamerika USA - Tag 12 - Hosford und Sumatra - Liberty County, Florida - Dionaea muscipula grün - Nordamerika
Dionaea muscipula - Pender County, North Carolina - USA Dionaea muscipula - Liberty County, Florida - USA Dionaea muscipula "grün" - Liberty County, Florida - USA