Startseite
Neues
Die Gattungen
Gesuche
Reiseberichte und Bilder
Bilder meiner Pflanzen
Karnivoren in der Natur
Naturfotografie
Gartenbilder
Literatur
Links
Kontakt
Sitemap
Impressum und Datenschutz
© Christian Dietz
2003-2021

Tag 11: Stirling Range

21.09.2011

Der Morgen begann mit einer Ernüchterung. Da die Nacht recht kalt war, freuten wir uns auf eine warme Dusche. Leider mussten wir feststellen, dass es an den beiden Tagen unseres Besuchs im Park kein warmes Wasser gab.

Blick auf die Stirling Range
Offensichtlich ist die Heizung für das Regenwasser ausgefallen. Zu dem standen die Tanks noch im freien, so dass das Duschwasser über Nacht sehr kalt geworden ist. Wir verzichteten daher auf eine Dusche und warteten damit, bis wir einen Tag später in Albany waren.

Der Plan für diesen Tag sah vor, einen etwa 800 Meter hohen Berg zu besteigen. Dort sollten wir mit etwas Glück noch blühende Exemplare von Utricularia menziesii finden können. Lowrie gibt die Blütezeit mit Juli bis September an (Lowrie, 2013/3). Wir waren also am Ende der Blütezeit unterwegs.

Gegen 10 Uhr begannen wir mit dem Aufstieg. Der erste Teil führte über eine enge Holztreppe steil nach oben. Leider war das Wetter an diesem Tag nicht so gut. Es war relativ kalt, leicht regnerisch und die Sonne war weit und breit nicht zu sehen. Die Sicht war zu Beginn noch ok. Durch die steilen Treppen kamen wir recht schnell nach oben.

Am Ende der Holzstufen wurde es etwas flacher. Hier fanden wir dann einige Drosera huegelii var. phillmanniana. Die dort vorkommende Form ist wesentlich kleiner als die Pflanzen, die wir am Vortag gesehen hatten.

Drosera huegelii var. phillmanniana
In der Regel hatten sie nur 3-4 Blätter und wenige Zentimeter hoch, waren aber bereits blühfähig. Die Blüte war im Verhältnis zur Pflanze überproportional groß.

Eine weitere Drosera aus dem Stolonifera-Komplex, Drosera monticola, ist von den Bergregionen der Stirling Range bekannt. Sie kommt nur in dieser Gegend vor (Lowrie, 2013/2). Auf dem ersten Blick sieht sie Drosera purpurascens sehr ähnlich, allerdings bildet Drosera monticola keine langen Triebe aus.

Diese beiden Pflanzen begleiteten uns bis auf den Gipfel des Berges. Ein paar wenige Drosera squamosa fanden wir auch noch. Auch sie waren deutlich kleiner als die Pflanzen, die wir in den kommenden Tagen noch finden sollten.

Vom Gipfel hat man einen schönen Ausblick über die Stirling Range. In der Ferne konnte man den Bluff Knoll im Nebel erkennen. Die anderen Berge lagen mittlerweile ebenfalls etwas im Nebel. Mittlerweile war es recht trüb geworden. Der leichte Nebel sorgte für eine leicht unheimliche, aber sehr reizvolle, Stimmung.


Blick auf die Landschaft der Stirling Range


Utricularia menziesii konnten wir lange Zeit leider nicht finden. Selbst nach einigem Suchen blieben wir erfolglos. Wir waren leicht enttäuscht und dachten bereits daran, den Rückweg anzutreten. Alles, was wir fanden waren weitere Drosera monticola und einige Drosera glanduligera.

Drosera glanduligera
Wir waren praktisch bereits auf dem Rückweg, als wir schließlich an einem leichten Abhang ein paar Pflanzen entdeckten! Und tatsächlich, einige davon waren in Blüte.

In den Tagen zuvor hatten wir ja bereits Rosetten von Utricularia menziesii gefunden, allerdings waren alle Pflanzen bereits verblüht. Das kühle Klima auf dem Berg sorgt offensichtlich dafür, dass die Blütezeit dort deutlich später als im Flachland ist.

Die Blüten konnte man deutlich zwischen den Steinen erkennen. Ähnlich wie die Pflanzen, die wir im Cape Le Grand gefunden haben, wuchsen sie hier auch wieder in einer sehr dünnen Substratschicht auf Granit.

Glücklich machten wir uns einige Zeit später auf dem Rückweg.

Utricularia menziesii
Das Wetter war mittlerweile noch schlechter geworden und es war zu befürchten, dass wir noch in einen Regenschauer geraten könnten. Das wollten wir gerne vermeiden.

Am frühen Nachmittag waren wir zurück an unserem Auto. Es war noch ausreichend Zeit, um uns etwas weiter im Nationalpark umzuschauen. Dort gibt es einen ungeteerten Rundweg, der sogenannte Scenic Drive, den man mit dem Auto befahren kann. Dies war in der verbleibenden Zeit gut zu schaffen, daher nahmen wir diese Fahrt in Angriff.

Neben schönen Ausblicken auf die Landschaft konnten wir auf diesem Weg noch einige interessante Pflanzen finden.

Drosera platypoda
Zum einen fanden wir Drosera platypoda, deren Blüten selbst bei diesem trüben Wetter geöffnet waren. Außerdem fanden wir noch Drosera pallida, Drosera purpurascens und Drosera pycnoblasta sowie einige schöne Orchideen.

Vor Sonnenuntergang waren wir zurück in unserer Hütte. Da wir den kompletten Tag auf ungeteerten, feuchten Straßen, verbracht haben hatte unser Auto mittlerweile eine orange Grundfarbe angenommen. Das ursprüngliche Weiß war stellenweise nicht mehr zu sehen. Da Autowaschen nicht in unseren Zeitplan passte blieb das auch bis zum Ende unserer Reise so.

Die Herdplatten in unserer Cabin funktionierten auch hier nicht wirklich gut. Also nutzten wir auch wieder die Gemeinschaftsgrills und bereiteten in der Hütte lediglich etwas Gemüse zu. Auch dieser Abend bot wieder einen traumhaft schönen Sonnenuntergang. Nachts wurde es auch wieder richtig kalt, so dass wir den Radiator wieder anschalteten.

Bilder dieses Tages

Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia
Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia
 
<i>Drosera huegelii</i> var.<i> phillmanniana</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera huegelii</i> var.<i> phillmanniana</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera huegelii</i> var.<i> phillmanniana</i> - Stirling Range, Western Australia
Drosera huegelii var. phillmanniana - Stirling Range, Western Australia Drosera huegelii var. phillmanniana - Stirling Range, Western Australia Drosera huegelii var. phillmanniana - Stirling Range, Western Australia
 
Stirling Range, Western Australia <i>Drosera monticola</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera monticola</i> - Stirling Range, Western Australia
Stirling Range, Western Australia Drosera monticola - Stirling Range, Western Australia Drosera monticola - Stirling Range, Western Australia
 
<i>Drosera huegelii</i> var.<i> phillmanniana</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera squamosa</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera squamosa</i> - Stirling Range, Western Australia
Drosera huegelii var. phillmanniana - Stirling Range, Western Australia Drosera squamosa - Stirling Range, Western Australia Drosera squamosa - Stirling Range, Western Australia
 
<i>Drosera huegelii</i> var.<i> phillmanniana</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera squamosa</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera squamosa</i> - Stirling Range, Western Australia
Drosera huegelii var. phillmanniana - Stirling Range, Western Australia Drosera squamosa - Stirling Range, Western Australia Drosera squamosa - Stirling Range, Western Australia
 
Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia
Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia
 
Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia <i>Drosera monticola</i> - Stirling Range, Western Australia
Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia Drosera monticola - Stirling Range, Western Australia
 
<i>Drosera squamosa</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera monticola</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera monticola</i> - Stirling Range, Western Australia
Drosera squamosa - Stirling Range, Western Australia Drosera monticola - Stirling Range, Western Australia Drosera monticola - Stirling Range, Western Australia
 
<i>Drosera monticola</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera squamosa</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Utricularia menziesii</i> - Stirling Range, Western Australia
Drosera monticola - Stirling Range, Western Australia Drosera squamosa - Stirling Range, Western Australia Utricularia menziesii - Stirling Range, Western Australia
 
<i>Utricularia menziesii</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Utricularia menziesii</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Utricularia menziesii</i> - Stirling Range, Western Australia
Utricularia menziesii - Stirling Range, Western Australia Utricularia menziesii - Stirling Range, Western Australia Utricularia menziesii - Stirling Range, Western Australia
 
<i>Drosera monticola</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Utricularia menziesii</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera monticola</i> - Stirling Range, Western Australia
Drosera monticola - Stirling Range, Western Australia Utricularia menziesii - Stirling Range, Western Australia Drosera monticola - Stirling Range, Western Australia
 
<i>Drosera monticola</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera monticola</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera monticola</i> - Stirling Range, Western Australia
Drosera monticola - Stirling Range, Western Australia Drosera monticola - Stirling Range, Western Australia Drosera monticola - Stirling Range, Western Australia
 
<i>Drosera squamosa</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera monticola</i> - Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia
Drosera squamosa - Stirling Range, Western Australia Drosera monticola - Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia
 
Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia <i>Drosera platypoda</i> - Stirling Range, Western Australia
Stirling Range, Western Australia Stirling Range, Western Australia Drosera platypoda - Stirling Range, Western Australia
 
<i>Drosera platypoda</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera platypoda</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera platypoda</i> - Stirling Range, Western Australia
Drosera platypoda - Stirling Range, Western Australia Drosera platypoda - Stirling Range, Western Australia Drosera platypoda - Stirling Range, Western Australia
 
Stirling Range, Western Australia <i>Drosera pycnoblasta</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera pycnoblasta</i> - Stirling Range, Western Australia
Stirling Range, Western Australia Drosera pycnoblasta - Stirling Range, Western Australia Drosera pycnoblasta - Stirling Range, Western Australia
 
Stirling Range, Western Australia <i>Drosera pycnoblasta</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera erythrorhiza</i> - Stirling Range, Western Australia
Stirling Range, Western Australia Drosera pycnoblasta - Stirling Range, Western Australia Drosera erythrorhiza - Stirling Range, Western Australia
 
<i>Drosera pallida</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera platypoda</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera platypoda</i> - Stirling Range, Western Australia
Drosera pallida - Stirling Range, Western Australia Drosera platypoda - Stirling Range, Western Australia Drosera platypoda - Stirling Range, Western Australia
 
<i>Caladenia</i> sp.</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera purpurascens</i> - Stirling Range, Western Australia <i>Drosera purpurascens</i> - Stirling Range, Western Australia
Caladenia sp. - Stirling Range, Western Australia Drosera purpurascens - Stirling Range, Western Australia Drosera purpurascens - Stirling Range, Western Australia
 
Stirling Range, Western Australia  Sonnenuntergang in der Stirling Range - Stirling Range, Western Australia
Stirling Range, Western Australia  Sonnenuntergang in der Stirling Range - Stirling Range, Western Australia