Startseite
Neues
Die Gattungen
Gesuche
Reiseberichte und Bilder
Bilder meiner Pflanzen
Karnivoren in der Natur
Naturfotografie
Gartenbilder
Literatur
Links
Kontakt
Sitemap
Impressum und Datenschutz
© Christian Dietz
2003-2021

Tag 15: Unterwegs mit Phill Mann – Tag 1

25.09.2011

Bereits beim Frühstück erlebten wir das erste kleine Abenteuer. Offensichtlich waren die Rauchmelder in unseren Zimmern so feinfühlig, dass bereits das Toasten eines handelsüblichen Toasts dafür sorgte, dass sie ansprangen.

Diuris magnifica bei Harvey
Wir befürchteten nun, dass die Feuerwehr direkt kommen würde, dies war aber zum Glück nicht der Fall. Das offen lassen der Türe während des Toastvorgangs erledigte das Problem schließlich.

Wir waren mit Phil an einer Tankstelle in Waroona verabredet. Nach dem Frühstück machten wir uns direkt auf den Weg. Phill Mann gehört zu den Urgesteinen der australischen Karnivoren-Szene und kannte sich als echter Westaustralier sehr in seiner Heimat aus. Wir waren sehr froh, dass er sich etwas Zeit für uns genommen hat.

Wir fanden die Tankstelle problemlos und erkannten Phil sofort, ohne dass wir uns jemals gegenseitig gesehen haben. Auf der anderen Straßenseite stand eine kleine Bank mit einem Tisch. Dort setzen wir uns etwas hin und unterhielten uns.

Kurze Zeit später ging es auch bereits los. Wir sollten Phil einfach folgen. Der Weg sollte in Richtung Bunbury führen, also genau dahin zurück, wo wir herkamen!

Wir fuhren Phil blind nach. Dies führte dazu, dass wir bereits wenige Zeit später die Orientierung verloren hatten. Phil fuhr über viele kleine Straßen, die unser Straßenatlas nicht kannte. Als er plötzlich in einen Weg abbog, der nur für Allradfahrzeuge vorgesehen war wunderten wir uns etwas und blieben kurz stehen. Phil versicherte uns, dass es auch mit unserem Auto kein Problem sei.

blühende Drosera glanduligera
Abgesehen davon sei das Auto ja auch "nur" ein Mietwagen. Wir machten uns auf die Fahrt. Es war zwar nicht ganz unkompliziert, aber irgendwann kamen war am Ziel an. Auf einer offenen Fläche vor einem Waldstück blieben wir stehen.

Phil führte uns nun durch das Waldstück. Die ersten Karnivoren, die wir fanden waren Drosera glanduligera am Waldrand. Dort gab es einen richten Massenbestand, einige der Pflanzen waren in voller Blüte. Danach fanden wir einige Drosera pallida und Drosera rosulata.

Als nächstes zeigte Phill uns die sogenannte Strohblume. Die Blüten dieser Pflanzen fühlen sich tatsächlich an, als ob man Papier in die Hand nimmt. Sicherlich wären wir ohne Phill an dieser interessanten Pflanze einfach vorbeigelaufen. Neben dieser Pflanze wies er uns noch auf einige Caladenia flava, sowie pink blühende Stylidium.

Nach dem wir wieder freie Sicht hatten konnten wir unten deutlich die Straße erkennen, von der wir gekommen waren.

Drosera stolonifera
Uns lies das Gefühl nicht los, dass wir die Stelle auch einfacher hätten erreichen können.

Wir standen nun vor offenem Gelände auf einem Granithügel. Dort fielen uns sofort riesige Bestände von Drosera stolonifera und Drosera gigantea auf. Teilweise war der komplette Boden von diesen Pflanzen bedeckt! In den Tagen zuvor hatten wir beide Arten ja bereits gesehen, aber nie in einem solchen Massenbestand. Wir waren davon sehr beeindruckt.

Daneben kamen in dem Gelände weitere Drosera macrantha und Drosera rosulata vor. Hier und da konnten wir auch Drosera menziesii entdecken. An dieser Stelle kommt Drosera mangna ebenfalls vor. Die grünen Rosetten erreichten einen Durchmesser von bis zu 15cm.

Wir blieben einige Zeit an diesem faszinierenden Standort. Hätte Phil nicht mehr mit uns vorgehabt wären wir sicher noch deutlich länger dort geblieben. Irgendwann machte Phil uns aber deutlich, dass wir aufbrechen müssen.


Stylidium sp., Drosera macrantha und Drosera gigantea


Es folgte wieder eine Irrfahrt durch die Gegend. Lediglich an dem ein oder anderen Straßenschild konnten wir uns orientieren.

Drosera marchantii
Nach etwa 20 Minuten hielt Phill. Wir standen am Rand eines kleinen Laubwaldes.

An diesem Standort gab es einen größeren Bestand von Drosera marchantii. Wir hatten Glück, die Pflanzen standen an diesem Tag in voller Blüte.

Eine kleine Spinne erregte dann noch unsere Aufmerksamkeit. Nicole fand zwischen zwei Grashalmen eine kleine, sogenannte, Jewel Spider (Austracantha minax). Diese Spinnen werden auch Spiny Spider oder Christmas Spider genannt. Die Weibchen erreichen eine Größe von gerade mal 8mm, die Männchen bleiben kleiner. Auf dem auffällig gefärbten .Hinterleib dieser Tiere befinden sich Stacheln. Wir fanden schließlich noch mehr dieser Tiere.

An diesem Standort gibt es auch wieder einige Drosera rosulata. Dieses Mal waren die Pflanzen schön rot gefärbt. Weiterhin konnten wir noch einige Drosera pallida, Drosera collina und Drosera menziesii finden. Phill erzählte uns noch, dass dieser Standort leider häufig für illegale Geländewagen-Rennen verwendet wird. Dadurch sei der halbe Bestand bereits zerstört worden. Nach Besichtigung dieses Standortes machten wir an einer Tankstelle Mittagspause.


Drosera marchantii, Jewel Spider und Drosera menziesii


Phill wollte uns nun gerne den Typusstandort von Drosera bulbigena zeigen.

Drosera tubaestylis
Als wir dort ankamen mussten wir aber leider feststellen, dass das Gelände viel zu nass war und wir daher leider nicht bis zu den Pflanzen gelangen konnten. Immerhin fanden wir noch einige Drosera rosulata und Drosera tubaestylis. Im Wasser fand Phill noch einen sehr kleinen Frosch. Danach fuhren wir recht schnell weiter.

Die Fahrt zum nächsten Standort war noch etwas verwirrender, als zuvor. Wir folgten wieder Phill. Offensichtlich hatte er auch die Orientierung verloren und machte einen kurzen Stopp um auf der Karte den Weg zu suchen. Wenigstens hatten wir dadurch wieder in etwas ein Gefühl dafür, wo wir gerade waren. Dies war wenige Minuten und einige Nebenstraßen später allerdings schon wieder vorbei.

Schließlich erreicht wir die Stelle, die Phill gesucht hatte. Wir stiegen aus dem Auto aus und liefen wieder durch ein kleines Waldstück. Dort fanden wir auch direkt die ersten Drosera, Drosera rosulata und Drosera glanduligera.

Caladenia sp.
Auch hier gab es wieder einige Caladenia. Hier und da befanden sich große Spinnennetze zwischen den Bäumen. In einigen der Netzten konnte man auch die Bewohner finden. Für unsere Verhältnisse waren die Spinnen durchaus groß.

Nachdem wir durch den Wald gelaufen sind befanden wir uns an einer recht offenen Stelle. Hier konnten wir einen größeren Bestand an Drosera tubaestylis finden. Die typischen Ausläufer dieser Pflanzen waren deutlich zu erkennen. Drosera tubaestylis wuchs in dichten Kolonien, die vermutlich durch diese Ausläufer entstanden sind.

Utricularia multifida war an diesem Standort nicht zu übersehen. Die Pflanzen wuchsen hier auch wieder in sehr dichten Beständen, teilweise waren die Wiesen pink gefärbt.

Drosera nitidula
Zwischen diesen Pflanzen konnten wir immer wieder einige Utricularia violacea finden.

Die Mücken waren hier besonders nervig. Unser Abwehrspray schien hier zum Teil zu versagen. An diesem Tag wurden wir alle trotz diverser Gegenmaßnahmen reichlich gestochen.

Natürlich fehlte auch eine Zwergdrosera an diesem Standort nicht. Hier konnten wir einige Drosera nitidula finden. Auch diese Pflanzen bildeten einen dichten Bestand. Leider blühten sie an diesem Tag nicht.


Utricularia multifida, Drosera nitidula und Utricularia violacea


Phill hatte sich, und somit auch uns, für diesen Tag viel vorgenommen. Daher brachen wir kurze Zeit später zu einer weiteren Irrfahrt durch Südwestaustralien auf.

der Quarzsand-Berg
An einem riesigen Quarzsand-Berg blieben wir stehen.

Direkt nach dem Aussteigen konnten wir Drosera micrantha finden. Die Pflanzen wuchsen in purem Sand. Die roten Rosetten hoben sich gut vom Untergrund ab, so dass die Pflanzen gut zu finden war. Einige standen sogar in Blüte. Da die Sonne stark schien und der helle Sand stark reflektierte war es sehr schwer gute Fotos zu machen.

Wir liefen dem Sandberg hoch. Oben war er flach und man konnte sich etwas umschauen. Dort konnten wir neben den Zwergdrosera noch blühende Exemplare von Drosera drummondii finden. Laut Phill sollte es dort auch Drosera zonaria geben, die wir allerdings nicht fanden. Vermutlich waren die Pflanzen bereits eingezogen.

Elythranthera brunonis
Neben den Karnivoren konnten wir oben noch die beiden, uns mittlerweile bekannten, Erdorchideen Elythranthera brunonis und Caladenia flava finden.

Während wir uns auf dem Berg umschauten kam der Besitzer mit einem kleinen Quad zu uns gefahren. Er war alles andere als erfreut, uns dort zu sehen. Phill konnte ihn aber schnell besänftigen und versichern, dass wir uns lediglich die Pflanzen anschauten. Schließlich wollte er Phill noch einige interessante Pflanzen zeigen, die er auf seinem Grundstück gefunden hatte. Bernd kam mit Phill und sie verschwanden für einige Zeit. Nun fing es leicht zu regnen an.

Leider wird dieser Standort nicht mehr lange existieren. Der Sand dieses Berges soll verkauft werden. Der Gewinn daraus soll mehrere Millionen australische Dollar betragen. Dies wird dort leider alles zerstören.

Als nächstes fuhren wir mit Phill zu einem kleinen Waldstück. Dort fanden wir direkt einige Drosera pallida. Hier und da fanden wir noch einige Drosera huegelii var. huegelii. Als Zwergdrosera-Art war dort Drosera stelliflora vertreten. Phill entdeckte noch eine Stabheuschrecke. Die Farbe dieses Tieres entsprach exakt dem der Umgebung. Phill lockte das Tier auf einen kleinen Ast, so dass wir es gut anschauen konnten.

Es war erschreckend zu sehen, dass an diesem Standort überall Müll rumlag. Wir sahen allte Schuhe, leere Dosen und weiteren Müll. Offensichtlich wird diese Stelle als billige, illegale Müllhalde verwendet.


Stabheuschrecke, Drosera huegelii var. huegelii und Drosera stelliflora


Phill wollte uns noch einen Standort zeigen. Dieser liegt in der Nähe von Bunbury.

Drosera gigantea
Er versprach uns dort einige Utricularia sowie besonders schöne rote Drosera gigantea.

Dort angekommen fanden wir zuerst Drosera tubaestylis. Die Pflanzen dort bilden kaum Stolone aus. Dies führt dazu, dass sie nicht, wie sonst üblich, dichte Horste bilden. Auch die Blattform ist leicht unterschiedlich.

Nur wenig später fanden wir die von Phill versprochenen Drosera gigantea. Sie waren deutlich anders als die Pflanzen, die wir bisher gesehen hatten. Zwischen den Drosera gigantea wuchsen einige Drosera intricata.

Die ersten Utricularia, die wir fanden waren Utricularia multifida, gefolgt von Utricularia violacea. Das eigentliche Highlight war allerdings eine andere Art, nämlich Utricularia inaequalis. Auch hier war die Bandbreite der Blüten in Form und Farbe recht groß.

Es regnete nun immer kräftiger. Da es hier nichts weiteres zu entdecken gab machten wir uns auf den Rückweg. Dabei konnten wir sogar noch eine sehr selten weißblühende Utricularia violacea finden.

Am Auto angekommen verabschiedeten wir uns von Phill und überreichten ihm noch einen der GFP-Kalender, die wir für ihn mitgebracht hatten. Daraufhin zeigte er uns in seinem Auto noch ein paar Plakate, die die dortige Karnivorengesellschaft entworfen hat.

Utricularia inaequalis
Auf den Plakaten waren Bilder der heimischen Arten in sehr guter Qualität!

Phill fragte uns noch, ob wir Lust hätten am nächsten Tag nochmal mit ihm aufzubrechen um uns weitere Standorte anzuschauen. Das Angebot nahmen wir natürlich gerne dankend an! Phill lud uns am kommenden Morgen zu sich nach Hause ein, von wo aus wir starten sollten.

Da wir keine guten Möglichkeiten zum Kochen in unseren Zimmern hatten gingen wir Abends in Bunbury Essen. Nach dem Essen besuchten wir noch ein lokales Pub und probierten einige der heimischen Biere mit so klingenden Namen wir Redback Beer oder Emu Export. Nach diesem interessanten Erlebnis schauten wir in unserem Zimmer noch etwas fern, bevor wir uns ins Bett legten.


Utricularia inaequalis, Drosera intricata und Drosera gigantea


Bilder dieses Tages

<i>Drosera pallida</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera rosulata</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera rosulata</i> - Harvey, Western Australia
Drosera pallida - Harvey, Western Australia Drosera rosulata - Harvey, Western Australia Drosera rosulata - Harvey, Western Australia
 
<i>Drosera rosulata</i> - Harvey, Western Australia Harvey, Western Australia <i>Drosera rosulata</i> - Harvey, Western Australia
Drosera rosulata - Harvey, Western Australia Harvey, Western Australia Drosera rosulata - Harvey, Western Australia
 
<i>Drosera glanduligera</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera glanduligera</i> - Harvey, Western Australia Harvey, Western Australia
Drosera glanduligera - Harvey, Western Australia Drosera glanduligera - Harvey, Western Australia Harvey, Western Australia
 
<i>Caladenia flava</i> - Harvey, Western Australia <i>Stylidium</i> sp.</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera glanduligera</i> - Harvey, Western Australia
Caladenia flava - Harvey, Western Australia Stylidium sp. - Harvey, Western Australia Drosera glanduligera - Harvey, Western Australia
 
<i>Drosera glanduligera</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera glanduligera</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera gigantea</i> - Harvey, Western Australia
Drosera glanduligera - Harvey, Western Australia Drosera glanduligera - Harvey, Western Australia Drosera gigantea - Harvey, Western Australia
 
<i>Drosera gigantea</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera gigantea</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera stolonifera</i> - Harvey, Western Australia
Drosera gigantea - Harvey, Western Australia Drosera gigantea - Harvey, Western Australia Drosera stolonifera - Harvey, Western Australia
 
<i>Drosera stolonifera</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera stolonifera</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera stolonifera</i> - Harvey, Western Australia
Drosera stolonifera - Harvey, Western Australia Drosera stolonifera - Harvey, Western Australia Drosera stolonifera - Harvey, Western Australia
 
<i>Stylidium</i> sp.</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera stolonifera</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera gigantea</i> - Harvey, Western Australia
Stylidium sp. - Harvey, Western Australia Drosera stolonifera - Harvey, Western Australia Drosera gigantea - Harvey, Western Australia
 
<i>Drosera macrantha</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera gigantea</i> - Harvey, Western Australia <i>Diuris magnifica</i> - Harvey, Western Australia
Drosera macrantha - Harvey, Western Australia Drosera gigantea - Harvey, Western Australia Diuris magnifica - Harvey, Western Australia
 
<i>Drosera rosulata</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera stolonifera</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera stolonifera</i> - Harvey, Western Australia
Drosera rosulata - Harvey, Western Australia Drosera stolonifera - Harvey, Western Australia Drosera stolonifera - Harvey, Western Australia
 
<i>Caladenia</i> sp.</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera magna</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera magna</i> - Harvey, Western Australia
Caladenia sp. - Harvey, Western Australia Drosera magna - Harvey, Western Australia Drosera magna - Harvey, Western Australia
 
<i>Caladenia reptans</i> - Harvey, Western Australia <i>Caladenia reptans</i> - Harvey, Western Australia Harvey, Western Australia
Caladenia reptans - Harvey, Western Australia Caladenia reptans - Harvey, Western Australia Harvey, Western Australia
 
Harvey, Western Australia <i>Caladenia</i> sp.</i> - Harvey, Western Australia Harvey, Western Australia
Harvey, Western Australia Caladenia sp. - Harvey, Western Australia Harvey, Western Australia
 
Harvey, Western Australia <i>Drosera stolonifera</i> - Harvey, Western Australia <i>Caladenia</i> sp.</i> - Harvey, Western Australia
Harvey, Western Australia Drosera stolonifera - Harvey, Western Australia Caladenia sp. - Harvey, Western Australia
 
<i>Drosera marchantii</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera marchantii</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera marchantii</i> - Harvey, Western Australia
Drosera marchantii - Harvey, Western Australia Drosera marchantii - Harvey, Western Australia Drosera marchantii - Harvey, Western Australia
 
<i>Drosera marchantii</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera marchantii</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera marchantii</i> - Harvey, Western Australia
Drosera marchantii - Harvey, Western Australia Drosera marchantii - Harvey, Western Australia Drosera marchantii - Harvey, Western Australia
 
<i>Drosera marchantii</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera rosulata</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera menziesii</i> - Harvey, Western Australia
Drosera marchantii - Harvey, Western Australia Drosera rosulata - Harvey, Western Australia Drosera menziesii - Harvey, Western Australia
 
<i>Drosera menziesii</i> - Harvey, Western Australia <i>Drosera menziesii</i> - Harvey, Western Australia Harvey, Western Australia
Drosera menziesii - Harvey, Western Australia Drosera menziesii - Harvey, Western Australia Harvey, Western Australia
 
Harvey, Western Australia <i>Drosera tubaestylis</i> - South Western Highway <i>Drosera rosulata</i> - South Western Highway
Harvey, Western Australia Drosera tubaestylis - South Western Highway Drosera rosulata - South Western Highway
 
<i>Drosera rosulata</i> - South Western Highway <i>Caladenia</i> sp.</i> - South Western Highway South Western Highway
Drosera rosulata - South Western Highway Caladenia sp. - South Western Highway South Western Highway
 
<i>Drosera tubaestylis</i> - South Western Highway <i>Utricularia multifida</i> - South Western Highway <i>Drosera tubaestylis</i> - South Western Highway
Drosera tubaestylis - South Western Highway Utricularia multifida - South Western Highway Drosera tubaestylis - South Western Highway
 
<i>Drosera tubaestylis</i> - South Western Highway <i>Drosera tubaestylis</i> - South Western Highway <i>Utricularia violacea</i> - South Western Highway
Drosera tubaestylis - South Western Highway Drosera tubaestylis - South Western Highway Utricularia violacea - South Western Highway
 
<i>Utricularia violacea</i> - South Western Highway <i>Utricularia violacea</i> - South Western Highway <i>Utricularia violacea</i> - South Western Highway
Utricularia violacea - South Western Highway Utricularia violacea - South Western Highway Utricularia violacea - South Western Highway
 
<i>Utricularia multifida</i> - South Western Highway <i>Drosera nitidula</i> - South Western Highway <i>Drosera nitidula</i> - South Western Highway
Utricularia multifida - South Western Highway Drosera nitidula - South Western Highway Drosera nitidula - South Western Highway
 
<i>Utricularia multifida</i> - South Western Highway <i>Utricularia multifida</i> - South Western Highway <i>Utricularia multifida</i> - South Western Highway
Utricularia multifida - South Western Highway Utricularia multifida - South Western Highway Utricularia multifida - South Western Highway
 
South Western Highway <i>Utricularia multifida</i> - South Western Highway <i>Drosera tubaestylis</i> - South Western Highway
South Western Highway Utricularia multifida - South Western Highway Drosera tubaestylis - South Western Highway
 
<i>Utricularia multifida</i> - South Western Highway <i>Utricularia violacea</i> - South Western Highway <i>Utricularia violacea</i> - South Western Highway
Utricularia multifida - South Western Highway Utricularia violacea - South Western Highway Utricularia violacea - South Western Highway
 
<i>Utricularia violacea</i> - South Western Highway <i>Drosera tubaestylis</i> - South Western Highway <i>Drosera rosulata</i> - South Western Highway
Utricularia violacea - South Western Highway Drosera tubaestylis - South Western Highway Drosera rosulata - South Western Highway
 
South Western Highway <i>Drosera drummondii</i> - South Western Highway <i>Drosera drummondii</i> - South Western Highway
South Western Highway Drosera drummondii - South Western Highway Drosera drummondii - South Western Highway
 
<i>Drosera drummondii</i> - South Western Highway <i>Drosera drummondii</i> - South Western Highway <i>Drosera micrantha</i> - South Western Highway
Drosera drummondii - South Western Highway Drosera drummondii - South Western Highway Drosera micrantha - South Western Highway
 
<i>Drosera drummondii</i> - South Western Highway <i>Drosera micrantha</i> - South Western Highway <i>Drosera micrantha</i> - South Western Highway
Drosera drummondii - South Western Highway Drosera micrantha - South Western Highway Drosera micrantha - South Western Highway
 
<i>Drosera micrantha</i> - South Western Highway <i>Drosera micrantha</i> - South Western Highway <i>Drosera micrantha</i> - South Western Highway
Drosera micrantha - South Western Highway Drosera micrantha - South Western Highway Drosera micrantha - South Western Highway
 
<i>Drosera micrantha</i> - South Western Highway <i>Caladenia</i> sp.</i> - South Western Highway <i>Caladenia</i> sp.</i> - South Western Highway
Drosera micrantha - South Western Highway Caladenia sp. - South Western Highway Caladenia sp. - South Western Highway
 
<i>Elythranthera brunonis</i> - South Western Highway <i>Drosera stelliflora</i> - Boyanup <i>Drosera stelliflora</i> - Boyanup
Elythranthera brunonis - South Western Highway Drosera stelliflora - Boyanup Drosera stelliflora - Boyanup
 
<i>Drosera huegelii</i> var.<i> huegelii</i> - Boyanup Stabhauschrecke - Boyanup Stabhauschrecke - Boyanup
Drosera huegelii var. huegelii - Boyanup Stabhauschrecke - Boyanup Stabhauschrecke - Boyanup
 
Stabhauschrecke - Boyanup Boyanup Boyanup
Stabhauschrecke - Boyanup Boyanup Boyanup
 
Boyanup <i>Drosera gigantea</i> - Busselton, Western Australia <i>Drosera gigantea</i> - Busselton, Western Australia
Boyanup Drosera gigantea - Busselton, Western Australia Drosera gigantea - Busselton, Western Australia
 
<i>Drosera gigantea</i> - Busselton, Western Australia <i>Drosera intricata</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia violacea</i> - Busselton, Western Australia
Drosera gigantea - Busselton, Western Australia Drosera intricata - Busselton, Western Australia Utricularia violacea - Busselton, Western Australia
 
<i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia
Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia
 
<i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia
Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia
 
<i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia
Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia
 
<i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia
Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia
 
<i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia
Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia
 
<i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia violacea</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia inaequalis</i> - Busselton, Western Australia
Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia Utricularia violacea - Busselton, Western Australia Utricularia inaequalis - Busselton, Western Australia
 
<i>Utricularia multifida</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia multifida</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia violacea</i> - Busselton, Western Australia
Utricularia multifida - Busselton, Western Australia Utricularia multifida - Busselton, Western Australia Utricularia violacea - Busselton, Western Australia
 
<i>Utricularia violacea</i> - Busselton, Western Australia <i>Utricularia violacea</i> - Busselton, Western Australia <i>Drosera mannii</i> - Busselton, Western Australia
Utricularia violacea - Busselton, Western Australia Utricularia violacea - Busselton, Western Australia Drosera mannii - Busselton, Western Australia