Startseite
Neues
Die Gattungen
Gesuche
Reiseberichte und Bilder
Bilder meiner Pflanzen
Karnivoren in der Natur
Naturfotografie
Gartenbilder
Literatur
Links
Kontakt
Sitemap
Impressum und Datenschutz
© Christian Dietz
2003-2021

Tag 9: Fitzgerald River National Park

19.09.2011

Unser Ziel an diesem Tag war der Fitzgerald River National Park, der etwa 260 Kilometer westlich von Esperance liegt.

Hakea victoria
Dieser Nationalpark ist unter anderem für die dort endemisch vorkommende Drosera prostratoscaposa sowie für die Protea Hakea victoria bekannt. Des Weiteren ist dieser Nationalpark noch als Walbeobachtungspunkt bekannt. Die dafür am besten geeignete Stelle ist Point Ann. Diese Bucht hatten wir uns als Ziel für diesen Tag ausgesucht.

Hakea victoria kann zwischen zwei und drei Meter hoch werden. Die Blätter dieser Pflanze färben sich im Alter orange bis rot. Diese Eigenschaft verleiht den Pflanzen ein ganz eigenes Aussehen. Da sie unter geeigneten Bedingungen einfach zu kultivieren sein soll, ist sie zudem noch eine beliebte Kulturpflanze.

Nach dem Frühstück brachen wir in Esperance auf. Als mögliches Ziel für die Übernachtung hatten wir uns den kleinen Ort Jerramungup ausgesucht. Mit etwa 150 Einwohnern ist Jerramungup ein typischer, kleiner Ort für diese Gegend. Immerhin gibt es dort einen Caravan Park, so dass man dort übernachten kann.

Das Straßennetz in Westaustralien ist eher übersichtlich, daher hatten wir keine andere Chance als von Esperance wieder über die extrem langweilige Strecke nach Ravensthorpe und dann weiter Richtung Jerramungup zu fahren. Die Strecke führt auf einem Teil etwa 300 Kilometer kerzengerade geradeaus. Unser Navi erinnerte uns mit der Ansage "please drive 300km, then turn left" daran, dass es ab jetzt eher monoton werden würde. Als erstes Zwischenziel hatten wir uns den Supermarkt in Ravensthorpe ausgesucht, da wir dort nochmal die Möglichkeit hatten, für den Abend etwas einzukaufen.

Am Vormittag erreichten wir den Supermarkt. Dieser Supermarkt ist für den kleinen Ort erstaunlich gut sortiert. Dies liegt daran, dass Ravensthorpe einer der größten Truckstopps auf dem Weg von Perth in den Osten ist. Dort machen viele LKWs Pause. In dem Supermarkt kann man von Lebensmitteln über Kleindung, Möbel und Ersatzteile für Autos alles bekommen. Eines der Regale war mit Spritzmitteln gegen alle möglichen Tiere bestückt. Dort konnten wir dann auch das Spray entdecken, das uns einige Tage zuvor vor der Redback Spider gerettet hat.


Supermarkt von Ravensthorpe


Der Warentransport in Australien wird oftmals mit sogenannten Road Trains durchgeführt. Das sind LKWs mit in der Regel drei Anhängern, die insgesamt bis zu 50 Meter lang sein können.

Supermarkt in Ravensthorpe
Mit diesen Trucks wird auch die Versorgung der kleinen Städte im Hinterland sichergestellt. Auf unseren Fahrten in den Tagen zuvor hatten wir bereits einige dieser Ungetüme gesehen und überholen müssen. Letzteres erfordert zu Beginn doch einiges an Mut. Die LKWs fahren oftmals ebenfalls die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 110 km/h, so da es sich recht lang hinziehen kann, bis man dieses Gefährt tatsächlich überholt hat.

Durch das hohe Gesamtgewicht können diese Gefährte auch nicht ohne weiteres plötzlich bremsen. Daher werden Ruheplätze für Road Trains meist bereits 5 Kilometer zuvor angekündigt, mit der Bitte bereits den Bremsvorgang einzuleiten, falls man denn Rast machen möchte. Da es praktisch keinen anderen Weg von Perth in Richtung Osten gibt kommen diese LKWs regelmäßig in Ravensthorpe vorbei. Vor dem Supermarkt kann man sie regelmäßig vorbeifahren und auch anhalten sehen.

Auf dem Weg in den National Park sahen wir dann auch unser erstes lebendes Känguru in wirklich freier Natur.

Känguru
In der Vegetation direkt neben unserem Auto sprang ein Känguru heraus. Als es uns entdeckte war es auch genauso schnell wieder weg. Die Zeit reichte gerade dazu aus, ein paar schnelle Bilder zu machen. Bis dahin hatten wir Kängurus leider nur überfahrene Kängurus im Straßengraben gesehen.

Nachmittags erreichten wir den Fitzgerald River National Park. Nur sehr wenige, ungeteerte Straßen führen in den Park hinein. Den größten Teil des Parks kann man mit dem Auto nicht erreichen. Zum Point Ann mussten wir etwa 60 Kilometer Piste zurücklegen.

Auf dem Weg dorthin konnten wir die ersten Karnivoren dieses Tages finden. Es handelte sich um Drosera scorpioides, die im weißen Quarzsand wuchsen. Später fanden wir auch noch einige Drosera trichocaulis sowie einige Stylidium schoenoides.

Auf diesen Staubpisten darf man maximal 60 Km/h schnell fahren. Daher kommt man nicht sonderlich schnell voran, hat dafür aber ausreichend Zeit um die Landschaft zu genießen. Zudem kann man auch schneller stehen bleiben, wenn man etwas interessantes findet.

Am Nachmittag fanden wir dann die ersten Hakea victoria. Die Pflanzen waren etwa zwei Meter hoch und sahen so aus, wie wir es auf Bildern gesehen hatten. Unter diesen Pflanzen fanden wir schließlich noch einige Drosera collina, die völlig mit Sand bedeckt waren.

Das Point Ann erreichten wir am späten Nachmittag. Wale konnten wir dort leider keine beobachten. Wir waren etwas enttäuscht, allerdings hat sich die Fahrt dorthin schon alleine wegen des Ausblicks gelohnt. Die Bucht wird im Sommer offensichtlich als Grillplatz verwendet.

Point Ann
Wir kamen an einer voll ausgestatten Grillhütte vorbei, die sehr gut in Takt gehalten war. Damit hatten wir nicht gerechnet, da die Anfahrt dahin ja immerhin etwa 60 Kilometer einfache Fahrt über eine Schotterpiste beträgt. Wie wir aber während der Reise gelernt hatten ist das Gefühl für Entfernung in Australien und bei uns in Europa sehr unterschiedlich. Uns kam es so vor, als ob wir unsere Entfernungen mit dem Faktor 10 malnehmen müssten um auf australische Verhältnisse zu kommen.

In Jerramungup konnten wir eine Hütte für die Nacht bekommen. Als nächstes Ziel stand die Stirling Range auf dem Plan, die wir am kommenden Tag erreichen wollten.

Die Nacht in Jerramungup war saukalt. Tatsächlich betrug die Temperatur am Morgen nur wenig über Null. Da die Wände der Hütte sehr dünn waren wurde es auch im inneren recht bald sehr frisch. Unsere Winterschlafsäcke konnten uns auch kaum warm halten. Umso erfreuter waren wir über eine warme Dusche am nächsten Morgen. Zum Glück hatten wir diese direkt in unserer Cabin und mussten nicht erst noch zu den Gemeinschaftsräumen pilgern.

Bilder dieses Tages

Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Grevillea patentiloba</i> ssp.<i> patentiloba</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
Fitzgerald River National Park, Western Australia Grevillea patentiloba ssp. patentiloba - Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
<i>Drosera scorpioides</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Drosera scorpioides</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
Drosera scorpioides - Fitzgerald River National Park, Western Australia Drosera scorpioides - Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
<i>Drosera scorpioides</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Grevillea patentiloba</i> ssp.<i> patentiloba</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
Drosera scorpioides - Fitzgerald River National Park, Western Australia Grevillea patentiloba ssp. patentiloba - Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
<i>Stylidium schoenoides</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Drosera macrantha</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Drosera macrantha</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia
Stylidium schoenoides - Fitzgerald River National Park, Western Australia Drosera macrantha - Fitzgerald River National Park, Western Australia Drosera macrantha - Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Drosera scorpioides</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
Fitzgerald River National Park, Western Australia Drosera scorpioides - Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Drosera menziesii</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia
Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia Drosera menziesii - Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
<i>Drosera menziesii</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Stylidium schoenoides</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Stylidium schoenoides</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia
Drosera menziesii - Fitzgerald River National Park, Western Australia Stylidium schoenoides - Fitzgerald River National Park, Western Australia Stylidium schoenoides - Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
<i>Stylidium schoenoides</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Stylidium schoenoides</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Drosera trichocaulis</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia
Stylidium schoenoides - Fitzgerald River National Park, Western Australia Stylidium schoenoides - Fitzgerald River National Park, Western Australia Drosera trichocaulis - Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
<i>Drosera trichocaulis</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
Drosera trichocaulis - Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Hakea victoria</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Hakea victoria</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia
Fitzgerald River National Park, Western Australia Hakea victoria - Fitzgerald River National Park, Western Australia Hakea victoria - Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
<i>Drosera collina</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Drosera collina</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Drosera trichocaulis</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia
Drosera collina - Fitzgerald River National Park, Western Australia Drosera collina - Fitzgerald River National Park, Western Australia Drosera trichocaulis - Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
<i>Drosera trichocaulis</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Drosera trichocaulis</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Drosera trichocaulis</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia
Drosera trichocaulis - Fitzgerald River National Park, Western Australia Drosera trichocaulis - Fitzgerald River National Park, Western Australia Drosera trichocaulis - Fitzgerald River National Park, Western Australia
 
Fitzgerald River National Park, Western Australia <i>Drosera trichocaulis</i> - Fitzgerald River National Park, Western Australia Point Ann
Fitzgerald River National Park, Western Australia Drosera trichocaulis - Fitzgerald River National Park, Western Australia Point Ann
 
Point Ann Point Ann Point Ann
Point Ann Point Ann Point Ann
 
Point Ann Point Ann Western Australia - Tag 9 - von Esperance nach Jerramungup - Australien
Point Ann Point Ann   
 
Western Australia - Tag 9 - von Esperance nach Jerramungup - Australien Point Ann Point Ann
   Point Ann Point Ann
 
Point Ann Point Ann Point Ann
Point Ann Point Ann Point Ann
 
Point Ann Point Ann Point Ann
Point Ann Point Ann Point Ann
 
Point Ann Point Ann Point Ann
Point Ann Point Ann Point Ann
 
 Point Ann
 Point Ann